Interview


Das Hochzeitslied verbindet das Brautpaar

Gute Musik ist das A und O für gute Stimmung.

Wenn während der Hochzeitfeier sogar der Vater des

Bräutigams im Unterhemd zu "METALLICA" tanzt, war

der DJ wahrscheinlich mehr als erfolgreich.

Thomas Rogenmoser alias DJ TORRO kann davon

ein Liedchen singen.

 

Thomas Rogenmoser alias DJ Torro legt seine Musik am liebsten auf Hochzeiten und Privaten Anlässen auf.

Vielfach kann ich im Grundsatz sagen " wie das Brautpaar so die Gäste verfolgen" heisst ein eher ruhiges Brautpaar habe in der Regel auch ruhige Gäste, genauso umgekehrt.

Ich war schon an vielen Hochzeitsfeiern im Einsatz doch keine war gleich wie die andere.

Und genau das gefällt mir berichtet DJ TORRO weiter. Zudem sind Hochzeitsfeiern familiärer als andere Feiern.

 

Hintergrund,- und Tanzmusik

Eine seiner bleibenden Erinnerungen und gleichzeitig das amüsanteste Erlebnis ereignete sich vor etwa 4 Jahren:

Der Vater des Bräutigams tanzte im Unterhemd zu "Metallica" und "ACDC".

Er war richtig in Ekstase, schmuntzelt Rogenmoser. Für Ihn ein voller Erfolg.

Das Ziel sei eigentlich schon, die Leute zum tanzen zu animieren, doch wenn dies nicht gelinge, dürfte ein DJ auf keinen Fall

enttäuscht sein. Einige wollen einfach die Musik im Hintergrund geniessen. Das ist auch gut so. Zu Beginn der Feier

(Hochzeit, - Geburtstag) spiele er auch Hauptsächlich Hintergrundmusik, damit die Gäste miteinander reden und sich kennenkernen können.

Dafür eignen sich vor allem gute, bekannte 70er oder 80er Ohrwürmer, die langsam und nicht zu aufdringlich sind.

 

Atmosphäre entscheidet

Seine Musik richtet er nach der vorherrschenden Atmosphäre und nach dem Brautpaar.

Vorbereitung im grossen Still bringt in meinen Augen nicht viel. Es kommt sowieso anders, als man denkt, lächelt er.

Einmal habe er an einem Wochenende gleich Freitag und Samstag auf einer Hochzeitsfeier aufgelegt.

Da die Musikauswahl am Freitag die Gäste zum Tanzen bewegt haben, wollte er dieselbe Liste an Liedern auch am Samstag wieder abspielen doch ohne Erfolg. Es passte einfach nicht, und ich musste meine Pläne kurzerhand umändern.

Doch dafür ist ein DJ während der Hochzeitsfeier ja da:

Er erkennt, welche Musik am besten zu den Anwesenden und deren Stimmung passt.

Eine vorausgehende Besprechung im Restaurant oder im Saal ist ihm dennoch sehr wichtig. So lerne ich das Brautpaar kennen sehe die Lokalität in der ich auflegen werde, und wir können gemeinsam besprechen, welches die Wünsche des Paares sind und was musiktechnisch alles möglich ist.

 

Hochzeitswalzer mal anders

Der klassische Hochzeitswalzer gehört mittlerweile in DJ Torro's Standard-Wiedergabeliste.

Doch am schönsten ist's vom Brautpaar ein selbst zusammen geschnittener Hochzeitstanz.

Es ist immer wieder faszinierend was da für Ideen Umgesetz und zusammen geschnitten werden.

Dabei erzählt mir das Brautpaar während der Besprechung auch gleich noch die passende Geschichte die sie zu dem Hochzeitstanz erlebt hatten.

Vielfach ist aber der Hochzeitstanz auch einfach ein Musikstück wo das Brautpaar verbindet zum Beispiel ein gemeinsames Erlebnis oder als sie sich kennen lernen  - IHR Lied eben.