Bike Ausrüstung


Kluge Köpfe schützen sich. Der Helm ist das Absolut wichtigste Accessoire beim Biken.

Weiter sollte das Mountainbike immer Top gepflegt und gewartet werden.

Vor jedem Einsatz sind die Bremsen, Schaltung, Federung, Luftdruck der Reifen sowie der feste Sitz der Räder zu prüfen.


 Für Touren und Kurse empfehle Ich folgende Grundausrüstung:

  •  Mountainbike in einwandfreiem Zustand
  •  auf den Kopf passender Helm (obligatorisch)
  •  Handschuhe (lange oder geschlossene Finger)
  •  Rucksack (empfehleswert mit Protectoren)
  •  im Rucksack den passenden Ersatzschlauch, sowie Wettergerechte Kleidung
  •  Zwischenverpfegung, und genügend Getränke
  •  Brille mit guten Gläsern (wir entfehlen Addidas Sportbrillen)
  •  Flat Pedals

 

Die Flat Pedals (Bärentatzen) sind kein Muss, jedoch für Fahrtechnikkurse zu empfehlen, sowie für MTB-Einsteiger.

Gegenüber dem Click Mechanismus erlauben sie kein ziehen an den Pedalen. Körperspannung und Gewichtsverlagerung werden dadurch besser trainiert und die Bewegungsabläufe automatisch präziser ausgeführt.

Viele Biker fühlen sich zudem sicherer damit beim erlernen von neuen Techniken.

           


Kontakt:

+41 79 211 98 94

6422 Steinen

CH-Schwyz

Homepage: www.bikebalance.ch

E-Mail: info@bikebalance.ch